13. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

Vom 18. bis 20. September 2019 werden aktuelle Strategien und Ansätze der Stadtentwicklung in Stuttgart diskutiert.

Der Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik ist eine gemeinsame Veranstaltung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat, der Bauministerkonferenz der Ländern, dem Deutschen Städtetag und dem Deutschen Städte- und Gemeindebund. Auf der dreitägigen Konferenz geht es um aktuelle Fragen der Stadtentwicklung. Exkursionen, Rahmenveranstaltungen und eine Projektmesse komplettieren das Programm.

Das vollständige Kongressprogramm sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.


 Zurück
Kategorie: Allgemein Erstellt von: Bieker