Zweite Ausgabe der Online Gesprächsreihe "Städteforum digital"

Am 26.03.2021 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr fand die zweite Veranstaltung der Online-Gesprächsreihe "Städteforum digital" statt. Thema der Veranstaltung war "Ältere Menschen im Quartier - Was tun gegen Vereinsamung?".

Ältere Menschen im Quartier - Was tun gegen Vereinsamung?

Die andauernden Kontaktbeschränkungen verstärken besonders unter älteren Menschen ein zunehmendes Gefühl der Einsamkeit. Bisherige Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sind durch den Ausfall kultureller Veranstaltungen, die Einschränkungen sozialer Angebote und Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement stark begrenzt. Auch im eigenen Wohnumfeld müssen private Kontakte auf das Nötigste reduziert werden. Doch die nahräumliche soziale Integration und der Austausch mit der Nachbarschaft sind entscheidende Faktoren, um einer Vereinsamung entgegenzuwirken.

Vor welchen alltäglichen Herausforderungen stehen ältere Menschen angesichts anhaltender Kontaktbeschränkungen? Welche Möglichkeiten eröffnen digitale Angebote? Und wie lassen sich Strukturen in den Wohnquartieren etablieren, die eine gesellschaftliche Teilhabe bis ins hohe Alter dauerhaft ermöglichen?

Unsere Gäste:

Norman Asmus, Seniorenbeauftragter des Landes Brandenburg
Hendrik Nolde, Fachstelle Altern und Pflege im Quartier (FAPIQ)
Martina Broschinski, Seniorenbeauftragte der Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald (WIS) Lübbenau

Hiermit übermitteln wir Ihnen nochmals die Zugangsdaten für Zoom. Diese bleiben für alle Termine unserer Gesprächsreihe gleich. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

Webinar-Link: https://zoom.us/j/93819345383?pwd=WHoxOGloNVNyUGh1bk9lQlE1ZTl0UT09
Webinar-ID: 938 1934 5383
Webinar-Kenncode: 079341

 

Auftakt zur Online-Gesprächsreihe "Städteforum digital"

Am 26.02.2021, 11:00 bis 12:00 fand die erste Veranstaltung der Online-Gesprächsreihe "Städteforum digital" statt. Thema der Veranstaltung war "Lokale Online-Marktplätze: Rettung des stationären Einzelhandels?" .

weiterlesen 

10. Sitzung des AK Innenstadt: Innenstädte während und nach Corona

Der Arbeitskreis Innenstadt fand sich am 10. Dezember 2020 zu einer virtuellen Sitzung zusammen. Dabei wurde das alles bestimmende Thema des Jahres 2020, die Corona-Pandemie, in den Blick genommen. 39 Teilnehmende diskutierten über den aktuellen Funktionswandel der Innenstädte. Ein besonderer Fokus lag dabei auf den Perspektiven der Innenstadtentwicklung nach Überwindung der akuten pandemiebedingten Einschränkungen.

weiterlesen 

11. Sitzung des AK Soziale Stadt: Öffentlicher Raum - Raum für Teilhabe

Am 24. September 2020 kam der Arbeitskreis Soziale Stadt zu seiner 11. Sitzung zusammen. Während einer Exkursion durch Potsdam-Drewitz widmeten sich die Teilnehmenden Fragen veränderter Nutzungsansprüche an den öffentlichen Raum und neuen Herausforderungen, die durch die Corona-Pandemie entstanden sind.

weiterlesen 

Strukturwandel und Innovation

Am 03. September 2020 fand die diesjährige Fachveranstaltung des Städteforum Brandenburg zum Thema "Strukturwandel und Innovation" in Potsdam statt. Im Beisein von Herrn Minister Beermann tauschten sich die Mitglieder des Städteforums zu Fragen des Sozialen Zusammenhalts, der Digitalisierung und zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie in Zeiten struktureller Umbrüche aus.

weiterlesen 

10. Sitzung des AK Soziale Stadt: Vom Quartiersbüro zum Nachbarschaftszentrum

Der Arbeitskreis Soziale Stadt kam im Jahr 2020 zu seiner ersten Sitzung am Donnerstag, den 13. Februar 2020, zum Thema "Vom Quartiersbüro zum Nachbarschaftszentrum – Wie entstehen Räume des Zusammenlebens?" zusammen. Gastgebende Stadt war Fürstenwalde/Spree.

weiterlesen 

9. Sitzung des AK Innenstadt: Nachhaltige Weiterentwicklung von Kleingartenanlagen

Am 03. Dezember 2019 fand die 10. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt zum Thema "Nachhaltige Weiterentwicklung von Kleingartenanlagen" statt. In der vorweihnachtlichen Zeit hieß uns dabei die Stadt Spremberg willkommen.

weiterlesen 

Städteforum Brandenburg lud zum parlamentarischen Abend

Anlässlich der neuen Legislaturperiode des Brandenburgischen Landtages lud das Städteforum Brandenburg am 13. November 2019 zum Parlamentarischen Abend nach Potsdam ein. Unsere Mitgliedskommunen eröterten gemeinsam mit Vertretern aus Landespolitik und Verbänden, wie Landes- und Kommunalpolitik in Zukunft noch enger bei Themen der Stadt- und Landesentwicklung kooperieren können. 

weiterlesen 

Stadt und Land neu denken

Das Städteforum Brandenburg lud am 16. September 2019 zur Fachveranstaltung "Stadt und Land neu denken" des Städteforum Brandenburg in das Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte ein. Im Anschluss an die Veranstaltung fand unsere jährliche Mitgliederversammlung statt.

weiterlesen 

9. Sitzung Arbeitskreis Soziale Stadt: Altersgerechte Stadt- und Quartiersentwicklung

Am 22. August 2019 fand die 9. Sitzung des AK Soziale Stadt zum Thema "Altersgerechte Stadt- und Quartiersentwicklung" statt. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Altern und Pflege im Quartier des Landes Brandenburg (FAPIQ) durchgeführt. Die gastgebende Stadt war dieses mal Lübbenau/Spreewald, die besonders gelungene Beispiele zum Thema vorweisen kann.

weiterlesen 

8. Sitzung des AK Innenstadt: Infrastruktur für klimagerechte Mobilität

Der Arbeitskreise Innenstadt war am Donnerstag, den 04. Juli 2019 in Neuruppin für zu Gast. Thema war die "Infrastruktur für klimagerechte Mobilität in der Innenstadt".

weiterlesen 

2. Gemeinsame Sitzung der Arbeitskreise des Städteforums: Wohnen in Brandenburg

Am 20. März 2019 kamen die Arbeitskreise Innenstadt und Soziale Stadt zu einer weiteren gemeinsamen Sitzung in Potsdam zusammen, um über das Thema "Wohnen in Brandenburg" zu diskutieren.

weiterlesen 

4. Brandenburger Stadtentwicklungstag am 29. April 2019

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aller Städte des Landes haben im Wahljahr 2019 alle interessierten Akteure aus Brandenburger Städten, Wirtschaft, Landespolitik, Verbänden, Wissenschaft und Praxis dazu eingeladen, auf dem 4. Brandenburger Stadtentwicklungstag in den Dialog zu treten. Welches Gewicht werden die Belange der Städte künftig in der Landespolitik haben? Wie können sie als Anker für den sozialen und räumlichen Zusammenhalt im Land gestärkt werden?

weiterlesen 

7. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt: Digitalisierung und Smart Cities

Unter dem Motto "Digitalisierung und Smart Cities - Themen, Chancen und Herausforderungen" kam der Arbeitskreis Innenstadt am 22. November 2018 in Vetschau zu seiner 7. Sitzung zusammen.

weiterlesen 

Städte als starke Kerne für das soziale Miteinander

Am Montag, den 10. September 2018, lud das Städteforum Brandenburg nach Potsdam zur jährlichen Fachveranstaltung des Städteforums ein.

weiterlesen 

8. Sitzung des Arbeitskreises Soziale Stadt: Potenziale der Öffentlichkeitsarbeit in der Sozialen Stadt

Am 26. November findet die achte Sitzung des AK Sziale Stadt in Strausberg statt. Themenschwerpunkt ist dieses mal die Öffentlichkeitsarbeit in der Sozialen Stadt.

weiterlesen 

7. Sitzung des Arbeitskreises Soziale Stadt: Gremien- und ressortübergreifendes Arbeiten in der Praxis

Der Arbeitskreis Soziale Stadt kam am 3. September 2018 in Cottbus-Sandow zusammen. Treffpunkt war das Generationenbegegnungszentrum "Herbstlaub" in Cottbus.

weiterlesen 

6. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt: Grüne Impulse für die Innenstädte

Am 03. Juli 2018 fand im Kommunikationszentrum Velten die nunmehr 6. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt statt. Thema war die Rolle von Grün- und Freiraumflächen in der Innenstadtentwicklung.

weiterlesen 

Gemeinsame Sitzung der Arbeitskreise des Städteforums: Analoge und digitale Bürgerbeteiligung zusammendenken

Am 19. April 2018 fand ein weiteres Netzwerktreffen des Städteforums Brandenburg statt. Die Arbeitskreise Innenstadt sowie Soziale Stadt trafen sich diesmal zu einer gemeinsamen Sitzung in Potsdam.

weiterlesen 

3. Brandenburger Stadtentwicklungstag am 22. März 2018

Die Plattform Starke Städte hat am 22. März zum 3. Brandenburger Stadtentwicklungstag in die Schinkelhalle nach Potsdam eingeladen. Über 200 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie VertreterInnen aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Wohnungswirtschaft und Wissenschaft folgten der Einladung.

weiterlesen 

5. Arbeitskreis Soziale Stadt in Rheinsberg: Integration von Geflüchteten - Ansätze in der Sozialen Stadt

Der Arbeitskreis Soziale Stadt traf sich am Montag, den 20. November 2017 zum Thema "Integration von Geflüchteten - Ansätze in der Sozialen Stadt" in der Remise am Schloss in Rheinsberg.

weiterlesen 

4. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt: Impulse für die „Dicken Brocken“

Am 26.09.2017 traf sich der Arbeitskreis Innenstadt in Prenzlau.

weiterlesen 

4. Sitzung des Arbeitskreises Soziale Stadt: Einsatz von Verfügungs- und Aktionsfonds

Der Arbeitskreis Soziale Stadt traf sich am 17. Juli im Bürgerzentrum im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde.

weiterlesen 

Brandenburger Städte in Bewegung

Am 11. September 2017 hatte das Städteforum Brandenburg zu einer Fachveranstaltung zum Thema „Brandenburger Städte in Bewegung“ eingeladen. Anlässlich der im Jahr 2017 durch das Land vorgelegten Strategien „Stadtentwicklung und Wohnen“ und „Mobilitätsstrategie 2030“ haben wir uns zur aktuellen Stadtentwicklungs- und Mobilitätspolitik der Landesregierung ausgetauscht und künftige Herausforderungen und Chancen für die kommunale Entwicklung ausgelotet.

weiterlesen 

Das Netzwerk Soziale Stadt unterwegs: Parlamentarische Fahrt des Städteforums Brandenburg

Wachstum für alle? Was bringt der Zuzug benachteiligten Quartieren? Ein Jahr Netzwerk Soziale Stadt waren Anlass für das Städteforum Brandenburg, den Dialog zwischen Politik und Praxis durch eine besondere Veranstaltung zu stärken: Eine Parlamentarische Fahrt in zwei „Städte der 2. Reihe“ thematisierte, wie die Städte mit den Chancen und Herausforderungen der aktuellen Zuwanderung umgehen.

weiterlesen 
Seite 1 von 2 »