Unsere Forumsveranstaltungen

Das Städteforum Brandenburg führt regelmäßig öffentlichkeitswirksame Forumsveranstaltungen durch, um mit der interessierten Fachöffentlichkeit und der Landespolitik in den Dialog über aktuelle Themen der Stadtentwicklungspolitik zu treten:


4. Brandenburger Stadtentwicklungstag am 29. April 2019

Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aller Städte des Landes laden im Wahljahr 2019 alle interessierten Akteure aus Brandenburger Städten, Wirtschaft, Landespolitik, Verbänden, Wissenschaft und Praxis dazu ein, auf dem 4. Brandenburger Stadtentwicklungstag in den Dialog zu treten. Welches Gewicht werden die Belange der Städte künftig in der Landespolitik haben? Wie können sie als Anker für den sozialen und räumlichen Zusammenhalt im Land gestärkt werden?

4. Stadtentwicklungstag Brandenburg

Eine erfolgreiche Landesentwicklung entscheidet sich auch künftig in den Städten. Dies gilt für die berlinnahen, die Städte in der „2. Reihe“ und die berlinfernen Städte gleichermaßen. Hier werden die  zukunftsweisenden, bürgernahen und effektiven Lösungen in den Bereichen Mobilität, Wirtschaft, Bildung, Integration, Klima und Wohnen entwickelt. Diese wirken über die Stadtgrenzen hinaus in die umgebenden ländlichen Räume. Für ihre positive wirtschaftliche, soziale und politische Entwicklung brauchen die Brandenburger Städte deshalb mehr Handlungsspielräume und eine Stärkung ihrer Innovationskraft. Das stärkt nicht nur die Städte selbst, sondern wirkt auch in ihre Regionen und darüber hinaus. Im Wahljahr 2019 wird deshalb die politische Diskussion mit den Spitzenkandidatinnen und -kandidaten aller brandenburgischen Landtagsparteien zur Rolle der Städte im Vordergrund stehen. Wir laden Sie herzlich ein, miteinander in den Austausch zu treten.

Die Veranstaltung findet am 29. April 2019 in der Schinkelhalle, Schiffbauergasse 4a, 14467 Potsdam, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis spätestens 18. April 2019 an.

 Programm 4. Brandenburger Stadtentwicklungstag (1,2 MiB, 28. März 2019 14:36)

 Presseerklärung der Plattform Starke Städte (802 KiB, 28. März 2019 15:10)

Zur Anmeldung >>

 

3. Brandenburger Stadtentwicklungstag am 22. März 2018

Die Plattform Starke Städte hat am 22. März zum 3. Brandenburger Stadtentwicklungstag in die Schinkelhalle nach Potsdam eingeladen. Über 200 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sowie VertreterInnen aus Politik, Verwaltung, Verbänden, Wohnungswirtschaft und Wissenschaft folgten der Einladung.

weiterlesen 

Das Netzwerk Soziale Stadt unterwegs: Parlamentarische Fahrt des Städteforums Brandenburg

Wachstum für alle? Was bringt der Zuzug benachteiligten Quartieren? Ein Jahr Netzwerk Soziale Stadt waren Anlass für das Städteforum Brandenburg, den Dialog zwischen Politik und Praxis durch eine besondere Veranstaltung zu stärken: Eine Parlamentarische Fahrt in zwei „Städte der 2. Reihe“ thematisierte, wie die Städte mit den Chancen und Herausforderungen der aktuellen Zuwanderung umgehen.

weiterlesen 

Parlamentarischer Abend „Historische Stadtkerne – Museum oder Zukunftslabor“ im Landtag Potsdam

Die Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen hat zu einem Parlamentarischen Abend „Historische Stadtkerne – Museum oder Zukunftslabor“ in den Landtag in Potsdam eingeladen.

weiterlesen