14. Sitzung des AK Innenstadt am 13. Juni 2024 in Angermünde

Am 13. Juni 2024 findet die 14. Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt in Angermünde statt. Im Fokus der Veranstaltung steht das Thema "Junge Innenstadt – Einbindung von Jugendlichen in der Innenstadtentwicklung".  

Junge Menschen sind entscheidend für die Zukunftsgestaltung der Städte und Gemeinden. Dies wird besonders bei der Entwicklung der Innenstädte deutlich. Diese müssen sich auf neue Konsumgewohnheiten und gesellschaftliche Veränderungen einstellen, um einen Funktionsverlust zu verhindern und weiterhin belebte und attraktive Orte zu sein. Vielerorts fehlt es jedoch gerade an Angeboten und Räumen für Jugendlichen in der Innenstadt. Daher sind neue Ansätze gefragt, um die Innenstadt für junge Menschen attraktiv zu gestalten. Städte und Gemeinden sind hierfür darauf angewiesen, dass Kinder und Jugendliche eigene Ideen und Projekte einbringen. Der Innenstadtwettbewerb 2023/24 hat dies zum Anlass genommen, den Sonderpreis "Junge Innenstadt" auszuloben.

Während der nächsten Sitzung des Arbeitskreises Innenstadt möchten wir in den Blick nehmen, wie Jugendlichen für die Innenstadtentwicklung aktiviert und beteiligt werden können. Projekte aus dem Innenstadtwettbewerb werden von ihren Erfahrungen, Herausforderungen und Erfolgen berichten. Gemeinsam wollen wir anschließend diskutieren, wie die Belange von Jugendlichen stärker in die strategische Innenstadtentwicklung der Kommunen einfließen können und welche Strukturen das Engagement von Jugendlichen stärken. Den Abschluss der Veranstaltung bildet ein geführter Rundgang durch Angermünde und die Jugendtöpferei in der Angermünder Innenstadt.

Zum Programm >

Zur Anmeldung >

Die Veranstaltung findet von 10.00 - 15.00 Uhr im Haus Uckermark in Angermünde statt. Der Rundgang durch Angermünde wird um 13 Uhr starten. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um Anmeldung bis zum 11.06.2024.

6. Brandenburger Stadtentwicklungstag am 24. Juni 2024

Zukunftslabor Stadt – Wie gestalten wir die Stadt von Morgen? – zu dieser Frage lädt die Plattform Starke Städte Vertreter:innen der Brandenburger Städte, der Landespolitik und Stakeholder der Stadtentwicklung ein, gemeinsam Positionen und Ideen für die Brandenburger Städte zu diskutieren und diese im Dialog konstruktiv weiterzuentwickeln.

weiterlesen 

17. Sitzung des Arbeitskreises Soziale Stadt am 23. April 2024 (online)

Am 23. April 2024 diskutierte der Arbeitskreis Soziale Stadt online über das Thema "Ein Quartier für alle – Umgang mit Diversität in der Quartiersarbeit".

weiterlesen 

Dokumentation der 16. Sitzung des Arbeitskreises Soziale Stadt am 23. November 2023 in Eberswalde

Am 23. November 2023 kam der Arbeitskreis Soziale Stadt in Eberswalde zusammen, um das Thema "Verstetigung von Strukturen und Initiativen in Soziale Stadt Gebieten" in Eberswalde zu diskutieren.

weiterlesen 

Bündnis für lebendige Innenstädte lobt Innenstadtwettbewerb 2023/24 aus

Das Städteforum Brandenburg lobt zum zweiten Mal gemeinsam mit den Bündnispartnern den Innenstadtwettbewerb aus. Gesucht werden Initiativen, die die Innenstadt stärken.

weiterlesen 

13. Sitzung des AK Innenstadt: Arbeiten in der Innenstadt am 19. Oktober 2023 (online)

Am 19. Oktober 2023 kam der Arbeitskreis Innenstadt zu einer digitalen Sitzung zusammen, um sich dem Thema "Arbeiten in der Innenstadt – Zukunft zwischen Co-Working und urbaner Produktion?" zu widmen.

weiterlesen 

Parlamentarischer Abend der Plattform Starke Städte am 11. September 2023 in Potsdam

Die Plattform Starke Städte lud Mitte September Abgeordnete des Landtages und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der brandenburgischen Städte zu einem parlamentarischen Abend ein, um sich über die aktuellen Herausforderungen der Stadtentwicklung auszutauschen.

weiterlesen 

Fachveranstaltung „Urbane Resilienz – Vom Anspruch zur Umsetzung“ am 30. August 2023

Am 30. August 2023 widmete sich das Städteforum in einer Fachveranstaltung in Potsdam der urbanen Resilienz als Leitbild und planerischem Ansatz der Stadtentwicklung.

weiterlesen 

Dokumentation des 15. Arbeitskreises Soziale Stadt „Soziale Medien als Instrument der Quartiersarbeit“ am 1. Juni 2023 in Nauen

Am 1. Juni 2023 fand in Nauen der Arbeitskreis Soziale Stadt mit dem Thema „Soziale Medien als Instrument der Quartiersarbeit“ statt, den das Städteforum Brandenburg in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Nauen und dem Mikado e.V. veranstalteten.

weiterlesen 

Dokumentation der Fachtagung „Innenstadt und Kultur“ am 05.04.2023 in Potsdam

Am 5. April fand in Potsdam die Fachtagung „Innenstadt und Kultur“ statt, die MIL und MWFK im Rahmen des Brandenburger Bündnisses für lebendige Innenstädte veranstalteten.

weiterlesen 

Vorankündigung Förderprogramm Nachhaltige Stadtentwicklung (EFRE 2021 - 2027)

Um eine frühzeitige Entwicklung von Vorhaben zu ermöglichen, hat das MIL eine Vorankündigung zum Förderprogramm "Nachhaltige Stadtentwicklung" in der EFRE-Förderperiode 2021-2027 veröffentlicht.

weiterlesen 

Werkstattgespräch "Wohnen in der Innenstadt" am 26. Juni in Wittenberge

Das Städteforum Brandenburg und der BBU luden als Teil des Bündnisses für lebendige Innenstädte am 26. Juni nach Wittenberge ein, um das Thema "Wohnen in der Innenstadt" im Rahmen eines Werkstattgesprächs zu diskutieren.

weiterlesen 

15. AK Soziale Stadt am 01. Juni 2023 in Nauen

Der Arbeitskreis Soziale Stadt kommt am 01.06.2023 in Nauen zu seiner 15. Sitzung zusammen. Thema werden Soziale Medien als Instrument der Quartiersarbeit sein.

weiterlesen 

Online-Veranstaltung am 27. April 2023: Wie umgehen mit leerstehenden Einzelhandelsimmobilien?

Am 27. April 2023 widmete sich das Bündnis für lebendige Innenstädte in einer Online-Veranstaltung dem Umgang mit und der Belebung von leerstehenden Einzelhandelsimmobilien.

weiterlesen 

Mitgliederversammlung des Städteforums am 22.02.23 (online)

Die jährliche Mitgliederversammlung des Städteforums fand am 22. Februar als Videokonferenz statt. Gemeinsam wurden die Arbeitsschwerpunkte für das Jahr 2023 festgelegt.

weiterlesen 

Fachtagung "Innenstadt und Kultur" des Bündnisses für lebendige Innenstädte am 05. April 2023 in Potsdam

Neue Ideen und Impulse für die Stärkung unserer Innenstädte sind auch in 2023 gefragt. Die gemeinsame Fachtung des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) und des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) unter dem Dach des Bündnisses für lebendige Innenstädte nahm das Thema "Innenstadt und Kultur" in den Fokus.

weiterlesen 

Städteforum digital #8 - Stadtmachen statt nichts machen am 10.02.2023 (online)

Am 10.02. fand die achte Ausgabe unseres Online-Formats "Städteforum digital" statt. Mit unseren Gästen sprachen wir über die Rolle zivilgesellschaftlicher Initiativen in der Stadtentwicklung.

weiterlesen 

Fachveranstaltung "Stärkung der Innenstädte durch gute Nahmobilität" am 26.01.2023 (online)

Am 26. Januar 2023 widmete sich das Bündnis für lebendige Innenstädte in einer Online-Veranstaltung der gelungenen Nahmobilität in den Innenstädten im Spannungsfeld zwischen Erreichbarkeit und Qualität der öffentlichen Räume.

weiterlesen 

Fachtagung - Privatwirtschaftliche Initiativen in der Stadtentwicklung am 21.02.2023 in Potsdam

Die vom Bündnis für lebendige Innenstädte initiierte Veranstaltung beschäftigt sich mit Maßnahmen, die über die herkömmlichen Ansätze z.B. der Städtebauförderung hinausgehen und privatwirtschaftliche Initiativen zur Stärkung der Innenstädte in den Fokus rücken. Eine Maßnahmen können sogenannte Business Improvement Districts (BIDs) darstellen, für die es aktuell in Brandenburg, im Gegensatz zu vielen anderen Bundesländern, noch keine Gesetzgebung gibt. Auf der Veranstaltung wird von Seiten des Bündnisses über das Instrument BID informiert, Best-Practice-Beispiele vorgestellt und die Sichtweise verschiedener Akteursgruppen dargelegt. Die Veranstaltung findet am 21.02.2023 von 10:00 bis 13:30 Uhr im Havel-Saal der IHK Potsdam statt. Weitere Informationen und Anmeldung >

14. Sitzung des AK Soziale Stadt: Kinder- und Jugendbeteiligung

Am Dienstag, den 15. November 2022, fand die Sitzung des AK Soziale Stadt zum Thema Kinder- und Jugendbeteiligung statt.

weiterlesen 

"Städteforum digital" mit zwei weiteren Ausgaben zum Jahreswechsel

Das Gesprächsformat "Städteforum digital" wird am 02.12.2022 und 10.02.2023 fortgesetzt. Mit wechselnden Gästen sprechen wir über digitale Bürgerbeteiligung und zivilgesellschaftliche Initiativen in der Stadtentwicklung.

weiterlesen 

Unterstützungsangebote zur Versorgung ukrainischer Geflüchteter

Das Städteforum hat eine Übersicht von Unterstützungsangeboten zusammengestellt, um die Aufnahme von ukrainischen Geflüchteten in den Quartieren zu erleichtern.

weiterlesen 

12. Sitzung des AK Innenstadt: Lebendige Innenstadt

Am 18.10.2022 traf sich der AK Innenstadt in einer Videokonferenz zu seiner 12. Sitzung. Unter dem Titel "Lebendige Innenstadt - Aktionen und Events als Teil der Innenstadtentwicklung" diskutierten die Teilnehmenden, welchen Beitrag Aktionen und Events zur Weiterentwicklung der Innenstädte leisten können.

weiterlesen 

Dokumentation der Fachveranstaltung "Die Klimagerechte Stadt" am 24.08.2022 in Potsdam

Die diesjährige Fachveranstaltung des Städteforums stand unter dem Motto "Die klimagerechte Stadt - Eine Daueraufgabe für Brandenburgische Städte".

weiterlesen 

Dokumentation der 11. Sitzung des AK Innenstadt - Räume weiter denken

Am 30.06.2022 traf sich der AK Innenstadt in Oranienburg zu seiner 11. Sitzung. Die Dokumentation ist nun online.

weiterlesen 
Seite 1 von 7 »